Warum sind lokale Registrierungen nicht möglich?


Der CLINQ Server liegt in der Google Cloud und versucht von dort aus die SIP Registrierunge aus zu führen. Lokale Registrar Adressen wie IP's 192.xx können daher nicht verwendet werden.


Fritz Box:
- der Registrar: fritz.box ist eine lokale Adresse 192.168.178.1 und kann nicht verwendet werden

- über MyFritz kann man einen DynDNS Namen anlegen und mit CLINQ registrieren, aber eingehende Anrufe sind damit nicht möglich 


SpeedPort:
- der Registrar speed.box ist eine lokale Adresse 192.168.2.1 und kann nicht verwendet werden

- Telekom SIP Daten können mit CLINQ nicht registriert werden, da Telekom bei der Registrierung eine Telekom IP erwartet, aber die CLINQ Registrierung kommt von Google


Asterisk/Starface/Auerswald:
- lokale Registrierungen 192.xxx sind nicht möglich

- via DynDNS von außen erreichbar machen mit CLINQ registrieren sollte nun klappen
--> raus rufen sollte klappen, eingehende Anrufe klappen ggf. nicht, Logs in der Anlage prüfen
--> Sicherheitseinstellungen anpassen, damit Dritte von außen nicht die Anlage übernehmen oder für ausgehende Anrufe kapern können